La Ville

Von Frans Masereel mit 100 eigenen Holzschnitte, in Paris, 1925 erscheint. Ganzleder Einband in oasis Ziege, mit Gold und Blind prägungen und Onlays in Weissen Leder. Mit Handgestochenen Kapitalbände, Acrylic bemalten und gesprenkelten Kopfschnitt, gedruckten Vorsätze und Ledergelenke. Chemise mit Lederrücken und vorderen Kanten, Acrylic sprenkelten Papier und Alcantara Futter. Schuber in Buckram.

From Frans Masereel with 100 of his woodcuts, published 1925 in Paris. Full oasis goat leather binding, with gold and blind tooling and white leather onlays, With hand sewn headbands, acrylic painted and sprinkled top edge, hand printed endpapers with leather joints. Chemise with leather spine and front edges, acrylic sprinkled paper and Alcantara lining. Slipcase in Buckram.