Archiv der Kategorie: Workshops

Workshops, Seminare, Kurse, Weiterbildung: Buchbinden und Buchgestaltung

14-15. September 2019: Holzfurniereinband

Fadenbindung auf Lederbänder mit handgeschöpftem Papier und selbstgefertigten Kapitalbändern. Einband mit Lederrücken und Holzfurnierdeckel (z.B. Wurzelholz). Gezeigt wird auch eine Behandelungsmethode von gewelltem Furnier, um es als Einbandmaterial nutzen zu können.

14-15. September 2019: Holzfurniereinband weiterlesen

Zeiten
Samstag 10.00-17.00
Sonntag 11.00-15.00

Kosten
€ 120,- plus Materialien (ca. € 10,- bis 20,-)
Alle Preise sind inklusiv MWSt.

Anmeldung
Telefonisch: 0202 – 523748
Per E-Mail: info@buchbinderei-green.de

Anmeldungen sind Verbindlich. Bei Abmeldungen eine Woche oder wenige vor Workshop Beginn, muss die volle Kursgebühr noch gezahlt werden.

7. Dezember 2019: Stempel- und Experimentaldruck

Verschiedene Techniken zur Herstellung von Bezugs- oder Geschenkpapier, für Vorsätze, als Kunstkarte oder einfach als Bild zum Aufhängen. Gezeigt wird die verschiedene möglichkeiten des Stempel- und Experimentaldrucks. Wenn möglich, wird auch eine kleine Notizbuch mit dem Stempeldruckpapier hergestellt.

7. Dezember 2019: Stempel- und Experimentaldruck weiterlesen

Zeiten
Samstag 10.00-18.00

Kosten
€ 100,- plus Materialien (ca. € 10,- bis 20,-)
Alle Preise sind inklusiv MWSt.

Anmeldung
Telefonisch: 0202 – 523748
Per E-Mail: info@buchbinderei-green.de

Anmeldungen sind Verbindlich. Bei Abmeldungen eine Woche oder wenige vor Workshop Beginn, muss die volle Kursgebühr noch gezahlt werden.

Rundkasten

Ein Rundkasten zu bauen ist (normalerweise) eine kleine herausforderung. Hier wird ein System gezeigt womit alles sehr genau kalkuliert werden kann, was die eigentliche Konstruktion enorm erleichtert. Der Kasten wird mit handgeschöpften Papier aus Indien bezogen.

Zeiten: Samstag 10.00-18.00 Uhr

Kosten: € 100,- plus Material (ca. €10,- bis 15,-)

Maximum Teilnehmerzahl: 4

Anmeldungen bei email, Telefon oder Brief.

Beim Abmeldungen eine Woche oder wenige bevor Workshopbeginn,

muss der volle Kursbetrag bezalht werden.